Michael Laska

Mathematiker
Berater für Wissenschaftsmanagement

  • Strategieentwicklung
  • Technologiemanagement
  • Qualitätsmanagement
  • Veranstaltungsmanagement
  • Change Management

Biographisches

1950 in Hagen geboren; 1970 Abitur am Märkischen Gymnasium Iserlohn; Studium der Mathematik und Philosophie an den Universitäten Münster, Freiburg und Bonn; Diplom (Dipl.-Math.) Universität Bonn; 1980 Promotion (Dr. math.) Universität Bielefeld. 1981 bis 1985 Forschungstätigkeit am Max-Planck-Institut für Mathematik in Bonn; 1985 bis 1987 in leitender Funktion in der Industrie; 1987 bis 1997 Geschäftsführer der Deutschen Informatik-Akademie und gleichzeitig von 1992 bis 1997 auch Geschäftsführer der Gesellschaft für Informatik e. V.; 1997 bis 2016 an der Universität Paderborn, zunächst Forschungsmanager für Informatik, 2003 bis 2016 Geschäftsführer der Fakultät für Elektrotechnik, Informatik und Mathematik.

Verheiratet mit Monika Laska (Dipl.-Soz.); 3 Kinder, 1 Enkelkind.

Forschungsbeiträge in der Mathematik u. a. zur Zahlentheorie, insbesondere zur Arithmetik elliptischer Kurven.

Hier können Sie ein Interview der Universität Paderborn mit meinem Kollegen Markus Holt und mir zur Übergabe der Geschäftsführung der Fakultät für Elektrotechnik, Informatik und Mathematik an Markus Holt herunterladen.

Interview herunterladen
Quelle: Universität Paderborn (Jahresbericht 2015 S. 14-19)

Veröffentlichungen

Laska, Michael; Lorenz, Martin: Rational points on elliptic curves over Q in elementary abelian 2-extensions of Q. Journal für die reine und angewandte Mathematik, Band 355, 163-172 (1985). Link zum Dokument

Laska, Michael: Punkte auf elliptischen Kurven über Q in quadratischen Zahlkörpern. Archiv der Mathematik, Vol. 44, 159-167 (1985).

Laska, Michael: Punkte auf elliptischen Kurven über Q in quadratischen Zahlkörpern. Schriftenreihe des Max-Planck-Instituts für Mathematik, Bonn, und des Sonderforschungsbereichs 40 „Theoretische Mathematik“, Universität Bonn, MPI/SFB 83-12 (1983).

Laska, Michael: Elliptic curves over number fields with prescribed reduction type.
Aspects of Mathematics, Vol. E4, 213 S., Vieweg Verlag (1983)

Laska, Michael: Elliptic curves over Q(i) with conductor  N = (1+i)a(3)b . Schriftenreihe des Sonderforschungsbereichs 40 „Theoretische Mathematik“, Universität Bonn (1982).

Laska, Michael: Solving the equation  x3 y2  =  r  in number fields. Journal für die reine und angewandte Mathematik, Band 333, 73-85 (1982).

Laska, Michael: An algorithm for finding a minimal Weierstrass equation for an elliptic curve. Mathematics of Computation, Vol. 38, No. 157, 257-260 (1982). Link zum Dokument

Laska, Michael: A note on finite linear groups. Archiv der Mathematik, Vol. 34, 229-230 (1978).

Laska, Michael: A characterization of SL(2,3) in terms characters. Archiv der Mathematik, Vol. 31, 232-234 (1978).

Laska, Michael: On integer valued characters. Archiv der Mathematik, Vol. 30, 282-283 (1978).

Kontakt

Dr. Michael Laska
Hagebuttenweg 30
53721 Siegburg

Telefon 02241/383386
mail@michael-laska.de

Kontaktformular

Bitte addieren Sie 1 und 5.

Wir verwenden die eingegebenen Daten zur Kontaktaufnahme mit Ihnen. Dafür sind folgende Daten als Pflichtangaben erforderlich:

  • Ihr Name, um Sie höflich ansprechen zu können.
  • Ihre E-Mail-Adresse, um Ihnen zu antworten.

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte unserer Datenschutzerklärung.